Marijana Puljak

Pametno, Abgeordnete des kroatischen Parlaments

Marijana Puljak (49) ist Abgeordnete des kroatischen Parlaments und Vorsitzende der liberalen Partei Pametno (Klug).
Die diplomierte Elektrotechnikerin engagierte sich gemeinsam mit ihrem Mann, einem berühmten Physiker und einem engen Freundes- und Bekanntenkreis vor Jahren in ihrem Stadtteil der zweitgrößten kroatischen Stadt Split für den Bau einer Schule. Das Engagement weitete sich nach und nach aus. Sie gründete die NGO Pametno (Klug), die sich für nachhaltige Lösungen im Bereich Verkehr und Umwelt einsetzt. 2013 kandidierte sie bei der Wahl zum Oberbürgermeister in Split und erreichte 10% der Stimmen. 2015 wurde die Partei Pametno gegründet. 2020 schaffte Pametno den Einzug ins Parlament in einer Vorwahlkoalition mit zwei zentristischen Parteien und holte ein Mandat. Marijana Puljak ist heute Abgeordnete des nationalen Parlaments. Die zentralen Themen von Pametno sind derzeit Korruptionsbekämpfung, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Umweltfragen.

fnf-logo.png

Copyright: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Folgen Sie uns auf
FB@2x.png
Twitter@2x.png
Youtube@2x.png